• Mit EOM Insights teilen wir unser Know-how mit dir.

          Von Analysen bis hin zu Trends im digitalen Marketing und Berichten aus der Praxis.

          Wenn du keinen Artikel verpassen möchtest, dann abonnier einfach unseren Newsletter.

        • EOM Newsletter

        • Willkommen Elisa
        • Wir sind Spezialisten fĂŒr digitales Marketing. Im Herzen von Hannover und Stuttgart arbeiten wir an spannenden Projekten fĂŒr namhafte Brands. Wir suchen immer nach netten Kollegen. Schau dir gerne unsere offenen Stellen an.
          Grow with us!
        • Unsere offenen Stellen
        • Unsere Werte
        • Benefits
        • Bewerbung
        • FAQs
  • Kontakt
Suche
        • Mit EOM Insights teilen wir unser Know-how mit dir.

          Von Analysen bis hin zu Trends im digitalen Marketing und Berichten aus der Praxis.

          Wenn du keinen Artikel verpassen möchtest, dann abonnier einfach unseren Newsletter.

        • EOM Newsletter

        • Willkommen Elisa
        • Wir sind Spezialisten fĂŒr digitales Marketing. Im Herzen von Hannover und Stuttgart arbeiten wir an spannenden Projekten fĂŒr namhafte Brands. Wir suchen immer nach netten Kollegen. Schau dir gerne unsere offenen Stellen an.
          Grow with us!
        • Unsere offenen Stellen
        • Unsere Werte
        • Benefits
        • Bewerbung
        • FAQs
  • Kontakt
Suche
Alexa

Erkennt Alexa sogar Krankheiten?

Alexa weiß, wann du krank bist. Das geht aus einem Patent hervor, das Amazon kĂŒrzlich zugesprochen wurde. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alexa erkennt Kranke

Es ist Grippezeit. Einige von euch werden sicherlich gerade schniefend und hustend vor dem Bildschirm sitzen. Das weiß auch Amazon und hat Alexa nun beigebracht, an eurer Stimme zu erkennen, ob ihr gesund oder zum Beispiel erkĂ€ltet seid.
Dieses Patent hat sich Amazon natĂŒrlich nicht gesichert, um euch ĂŒber Alexa gute Besserung zu wĂŒnschen. Erkennt der smarte Assistent, dass ihr durch die Nase sprecht oder heiser seid, dann bietet er euch gleich an ein paar Medikamente zu bestellen, die helfen können.

Das ist aber noch nicht alles. Alexa soll auch erkennen, ob ihr traurig, fröhlich oder wĂŒtend seid. So könnte das GerĂ€t theoretisch auch FĂ€lle von Depressionen erkennen und helfen. Aber gehen wir mal wieder weg davon, dass Alexa Gutes tun könnte, ohne euch etwas verkaufen zu wollen.

Die Technik ist nĂ€mlich wie dafĂŒr gemacht, um euch aufgrund eures Gesundheitszustandes passende Werbebotschaften anzusagen. Das ist zwar bislang noch Zukunftsmusik, jedoch hat Amazon alles Nötige dafĂŒr getan. Wann und ob es zum Einsatz kommt, ist noch nicht klar, aber wir halten euch natĂŒrlich auf dem Laufenden.

Dennoch lĂ€sst sich schon jetzt sagen: Werbemöglichkeiten auf Amazon entwickeln sich stetig weiter und offenbaren immer wieder neue Möglichkeiten. Falls ihr noch weitere Fragen rund um das Thema habt, stehen wir euch als Amazon-Agentur gerne zur VerfĂŒgung.

Sharing is caring
Sag uns deine Meinung

Abonnieren

        • Mit EOM Insights teilen wir unser Know-how mit dir.

          Von Analysen bis hin zu Trends im digitalen Marketing und Berichten aus der Praxis.

          Wenn du keinen Artikel verpassen möchtest, dann abonnier einfach unseren Newsletter.

        • EOM Newsletter

        • Willkommen Elisa
        • Wir sind Spezialisten fĂŒr digitales Marketing. Im Herzen von Hannover und Stuttgart arbeiten wir an spannenden Projekten fĂŒr namhafte Brands. Wir suchen immer nach netten Kollegen. Schau dir gerne unsere offenen Stellen an.
          Grow with us!
        • Unsere offenen Stellen
        • Unsere Werte
        • Benefits
        • Bewerbung
        • FAQs
  • Kontakt

EOM Newsletter